Störer Icon

Aktuelles

© Stiftung Bauhaus Dessau

© Stiftung Bauhaus Dessau

06.11.2009

Internationale Konferenz: "Architektur und Stadt in der Finanzkrise"

13. und 14. November

Bauhausgebäude
Gropiusallee 38, 06846 Dessau-Roßlau

Die Stiftung Bauhaus Dessau lädt zur internationalen Konferenz nach Dessau-Rößlau ein.

Experten aus fünf Ländern sprechen über die engen Verflechtungen zwischen Architektur und Finanzmärkten, sie analysieren Gründe für den Zusammenbruch von Immobilienmärkten , geben Einblicke in die Auswirkungen der Finanzkrise auf den Städtebau und diskutieren Lösungsstrategien für gebeutelte Architekturbüros. Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos. (Quelle: Stiftung Bauhaus Dessau)

Wenn auch nicht im Programm ausgewiesen, so betreffen die Auswirkungen der Finanzkrise auf die Architektur der Städte auch das baukulturelle Erbe. Vor diesem Hintergrund ist die Konferenz auch für die Denkmalpflege von Interesse.

Programmflyer (PDF)